technical solutions : 

20mm : 

Trockenverlegung


TROCKENVERLEGUNG

Aufgrund seiner großen Dicke und seines Gewichts ist dieses Material ideal zum Verlegen in Außenbereichen, den es liegt ohne Kleber unbeweglich fest einfach nur auf Rasen, Kies oder Sandbetten. Da keine Kleber notwendig sind, kann das Material einfach und schnell verlegt, problemlos wieder entfernt und an anderen Stellen verwendet werden.

Zur korrekten Verlegung des 20 mm dicken Materials auf Rasen, Erde, Kies oder Sand sollten folgende Anweisungen befolgt werden:

1. VORBEREITUNG DES UNTERGRUNDS
Der Untergrund muss mit den geeigneten Werkzeugen so vorbereitet werden, dass er stabil und ebenflächig ist, sodass die Platten darauf verlegt werden können. Manchmal kann es erforderlich sein, eine Verlegungsgrundlage aus Kies mit einer Korngröße von 4 bis 8 mm herzustellen;

2. VERLEGUNG DER PLATTEN
Die Platten werden nach dem gewählten Verlegeschema aufgelegt und vorsichtig mit einem weißen Gummi- oder PVC-Hammer festgeklopft, bis sie richtig auf dem Untergrund liegen;

3. FUGEN
Die Fugen sollten mindestens 2 cm breit sein. Dies ist der Abstand zwischen einer Platte und der nächsten.
 
 
 
 
 
goto
27 sql / 2 sqlseo / 0.07099295s.